Hygieneschleuse Molkerei

Hygieneschleusen

Hygieneschleusen sind einer der wichtigsten Bestandteile eines erfolgreichen Hygienekonzeptes: sie sind die Basis einer guten Personalhygiene. Ihr Zweck ist es, die Übertragung von Kontaminationen in reine Produktionsbereiche zu vermeiden.

Hygieneschleuse Molkerei
Hygieneschleuse Molkerei
Hygieneschleuse Molkerei
Hygieneschleuse Molkerei

Planung von Hygieneschleusen

Die Projektleiter der Friedrich Sailer GmbH planen Ihre Hygieneschleuse individuell nach Ihren räumlichen Vorgaben unter Beachtung des Schmutzaufkommens, der Hygieneanforderungen und des Personal- und Besucherverkehrs in Ihrem Betrieb. Durch unsere langjährige Erfahrung und den regelmäßigen Kontakt mit Veterinären wissen wir, wie die rechtlichen Vorschriften und Richtlinien den Arbeitsalltag zu integrieren sind.

Das wichtigste Planungskriterium ist die Anzahl von Personen, die in einem bestimmten Zeitraum die Hygieneschleuse durchläuft.

Zu der Grundeinrichtung einer Hygieneschleuse gehören Handwasch-und Hand-Desinfektionseinrichtungen sowie Sohlenreinigungs- und Sohlendesinfektions-Einrichtungen.

Bei Betrieben mit einer größeren Mitarbeiteranzahl bietet es sich zur Vermeidung von Staus bei Schichtbeginn oder Schichtende an, die einzelnen Schritte wie Handreinigung und Handdesinfektion sowie Sohlenreinigung und Sohlendesinfektion nicht in einem Gerät zu kombinieren, sondern auf verschiedene Einrichtungen zu verteilen. Die Kapazität dieser Einrichtungen wie Handwaschrinnen, Desinfektionsgeräte etc. muss auf die Personenanzahl angepasst werden.

Hygieneschleuse Personalzugang Bäckerei
Hygieneschleuse Personalzugang Bäckerei
Hygieneschleuse Personalzugang Bäckerei
Hygieneschleuse Personalzugang Bäckerei
Hygieneschleuse Personalzugang Bäckerei
Hygieneschleuse Personalzugang Bäckerei

Zwangsgeführte Hygieneschleusen

Die Mitarbeiter durchlaufen in einer Hygieneschleuse in der Regel die folgenden Schritte:

  • Aufnahme von Seife aus einem Seifenspender
  • Waschen der Hände und ggf. Unterarme in einem Handwaschbecken oder einer Handwaschrinne
  • Trocknen der Hände mit Einweghandtüchern oder Händetrocknern
  • Desinfizieren der getrockneten Hände
  • Reinigung/Desinfektion der Schuhsohlen/Stiefelschäfte
Hygieneschleuse Anwendung Kompakte Hygieneschleuse
Hygieneschleuse Anwendung Eingangskontrollgerät
Hygieneschleuse Anwendung Handwäsche Hände waschen
Hygieneschleuse Anwendung Handtrocknung
Hygieneschleuse Anwendung Handdesinfektion

Bei diesen Schritten durchlaufen die Mitarbeiter idealerweise eine Zwangsführung, die sicherstellt, dass alle Schritte in der geforderten Reihenfolge und Dauer durchgeführt werden.

Optimal zur Eingangskontrolle sind Drehkreuze, die erst freigeschaltet werden, wenn Handreinigung und Handdesinfektion etc. entsprechend der Vorgaben durchgeführt wurden.

Alle Geräte zur Handreinigung und Handdesinfektion sollten berührungslos über einen Näherungsschalter/Sensoren oder über Knie- bzw. Arm-Hebel-Bedienung zu betätigen sein.


Zusatzausstattung von Hygieneschleusen

Ergänzt werden Hygieneschleusen durch Spender für Einwegartikel wie z.B. Kopfbedeckungen, Einrichtungen zur Reinigung und Desinfektion von Arbeitsgeräten, zur Reinigung, Trocknung und Aufbewahrung von Arbeitskleidung wie Schürzen und Schuhe oder Stiefel sowie durch räumlich von der Hygieneschleuse getrennte Sozialräume, in denen eine Trennung von Schwarz- und Weißkleidung sichergestellt ist.

Wichtig zu beachten sind eventuelle Transport- und / oder Fluchtwege im Bereich der Hygieneschleusen.

Hygieneschleuse Personalzugang Metzgerei
Hygieneschleuse Personalzugang Metzgerei
Hygieneschleuse Personalzugang Metzgerei
Hygieneschleuse Personalzugang Metzgerei
Hygieneschleuse Personalzugang Metzgerei

Produkte für Hygieneschleusen

Unser umfassendes Produktprogramm zur Einrichtung von Hygieneschleusen können Sie über unser Online-Produktsystem anfragen:

Handreinigung und -desinfektion

 

Hier finden Sie Handwaschbecken, Handwaschrinnen, Armaturen, Seifenspender, Desinfektionsmittelspender, Handtuchspender, Händetrockner etc.


Hygieneschleusen und Reinigung von Arbeitskleidung

 

Kompakte Hygieneschleusen, die alle Schritte in einem Gerät vereinen, finden Sie hier ebenso wie auch einzelne Sohlenreiniger, Stiefelwaschwände, kompakte Hygienewände etc.


Aufbewahrung von Arbeitskleidung

 

Für die saubere Aufbewahrung von Mehrweg- und Einwegkleidung finden Sie in dieser Gruppe Spender für verschiedene Einwegmaterialien, Handschuhhalterleisten, Schuh- und Stiefelhalterleisten, Schuh- und Stiefeltrockner und vieles mehr.

 

Ergänzend bieten wir Ihnen das komplette Programm der Vikan-Reinigungskleingeräte, Niederdruck-Schaumreinigung, Schläuche, Schlauchfittings und Dosiergeräte sowie Geräte zur Schädlingsbekämpfung und ausgewählte Mess- und Kontrolltechnik.


Projektbespiele Hygieneschleusen

Auf Anfrage nennen wir Ihnen gern weitere Beispiele oder arrangieren einen Referenzbesuch für Sie. 


Kontakt und Beratung

Wir planen Ihre Personalzugänge und Hygieneschleusen mit Fachkompetenz nach Ihren inidviduellen Anforderungen und unter Beachtung aller notwendigen Aspekte.

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 [0]731 98 59 0-0 oder über unser Kontaktformular, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren.

Gemäß Ihren Vorgaben kommen an Ihre Bedingungen angepasste Elemente aus Bereichen Handreinigung und -desinfektion, Reinigung von Arbeitskleidung, Aufbewahrung von Arbeitskleidung sowie Spültechnik und Sterileinrichtungen zum Einsatz.

Durch 2D-Planungen und 3D-Konstruktionen sowie unsere eigene Produktion in Neu-Ulm sind wir in der Lage, die Einrichtung an alle räumlichen Gegebenheiten anzupassen und so die Abläufe und den Zeitaufwand zu optimieren.

Unser Montageteam installiert und wartet Ihre Hygieneschleusen zuverlässig.

 

Kontakt

Wir beraten Sie gern, schnell und zuverlässig.

+49 [0] 731 98 59 0-0
13.06.2017
SAILER

Friedrich Sailer GmbH
Memminger Straße 55
89231 Neu-Ulm
Deutschland

www.friedrich-sailer.de
info@friedrich-sailer.de
+49 [0] 731 98 59 0-0