zurück zur Übersicht

Projektbeschreibung: Hygieneschleuse und Sozialräume in einer Großmolkerei


Eine innovative deutsche Molkerei auf Wachstumskurs haben wir mit mehr als 1200 Edelstahlspinden für Schwarz- und Weißkleidung, Frischwäsche und Brotzeitfächer ausgestattet. Dabei kam erstmals ein Schließsystem zum Einsatz, bei dem alle Fächer über einen Server gesteuert und von den Mitarbeitern mit ihren Zeiterfassungschips geöffnet werden können. Die speziell für diesen Kunden konstruierten Spinde verfügen über eine aktive Be- und Entlüftung. Aber nicht nur technisch war dieses Projekt besonders auch optisch setzt es Glanzpunkte und Highlights.

Eine detaillierte Beschreibung der Sozialraumausstattung mit den verschiedenen Besonderheiten und Bildern finden Sie hier.


Bilder und eine Beschreibung der ebenfalls durch uns geplanten und installierten Hygieneschleuse finden Sie hier.


Bei Fragen zu diesem Projekt stehen wir Ihnen unter 0731 9859 0-0 oder über unser sehr gern zur Verfügung.

schleuse[1].jpg

schleuse[2].jpg

schleuse[3].jpg

schleuse[4].jpg

zurück zur Übersicht

letzte Änderung: 21.06.2017

SAILER

Friedrich Sailer GmbH
Memminger Straße 55
89231 Neu-Ulm
Deutschland