Kunde: Metzgerei mit einer Kapazität von über 100 Schweinen und 5 Großvieh

Aufgabe: Ausstattung eines Neubaus mit Schlacht- und Hygientechnik unter Beachtung des neuen EU-Hygienepakets

Vorteile:

  • hohe Stundenleistung durch Taktung und Automatisierung der Arbeitsschritte
  • Kostenvorteil durch geringe Schlachtkosten je Stück
  • Auch als Kombischlachtlinie trotz hoher Leistung auf geringen Platz realisierbar
  • Investitions- und zukunftssicher da Kapazitätsreserven für eine weitere Betriebsvergrößerung vorhanden sind
  • Zur Schlachtung mit oder für Kollegen, die selbst nicht mehr schlachten, geeignet
  • Effizienzsteigerung durch Einsatz von Fördertechnik und fortschrittlicher Schlachttechnik
  • Individuelle Lösung und Detailplanung unter Berücksichtigung von Gebäudlichkeiten, Behördenvorgaben und Betriebskonzept

 
 
 

Tipp: Hier können Sie die obenstehenden Informationen zu dieser Kapazitätsgröße inkl. der Raumplanung als PDF herunterladen und ausdrucken:

Kapazitätsbeispiel 100 Schweine und 5 Großvieh (612.26 kB)

Tische Bäckereieinrichtung Edelstahlbautechnik Spülen Shop-Systeme Reinraumeinrichtung Edelstahlrammschutz Zerlegetechnik